Immobilien & Steuern 2016-10-20T19:36:41+00:00

Immobilien & Steuern

Wir analysieren Immobilienangebote aus steuerlicher Sicht, um Ihnen bei der Entscheidung für die richtige Immobilie zu helfen. Sie entscheiden, wie detailliert wir vorgehen.

Wir bieten Ihnen eine ganzheitliche Beratung, um eine optimale Betreuung Ihrer Themen im Immobilienumfeld zu gewährleisten – sei es im Rahmen von Vermietungen oder bei Vermögensübertragungen innerhalb der Familie bzw. an externe Erwerber.

Immobilien sind begehrte Anlageobjekte mit Renditepotential. Es handelt sich bei einer solchen Investition grundsätzlich um eine langfristige Entscheidung, die sich in den meisten Fällen nicht einfach schnellstmöglich umkehren lässt. Eine Fehlinvestition belastet nicht nur den Käufer, sondern auch nachfolgende Generationen. Eine Immobilieninvestition ist deshalb vor dem Kauf genau zu prüfen. Es ist besser, ein mögliches Schnäppchen verpasst zu haben, als eine Fehlentscheidung jahrzehntelang zu bereuen.

Immobilien & Steuern

Was Sie vor dem Kauf beachten sollten

  • Immobilien können die Liquidität belasten: Tilgungen, Zinsen, Erhaltungsaufwendungen und laufende Kosten entstehen auch unabhängig von ihrer Nutzung
  • Laufende Nebenkosten (z.B. Hausverwaltung) genau prüfen
  • Steuern sparen allein ist kein Grund, Immobilien zu kaufen: Angebote, die als „Steuersparmodell“ beworben werden, sollten Sie mit Vorsicht genießen
  • Eigenkapital und laufende andere Einkünfte sollten vorhanden sein
  • Angebot und Nachfrage bestimmen den Preis
  • Einen unabhängigen Gutachter zur Bewertung hinzuziehen
  • Darlehensvereinbarungen auch steuerlich planen
  • Die Vermietung kann steueroptimiert gestaltet werden, Sie haben unterschiedliche steuerliche Abzugsmöglichkeiten
  • Kauf und 10-Jahres-Haltefrist finanziell planen
  • Denkmalschutzabschreibungen sind steuerlich interessant, haben aber auch ihren Preis
  • Die Nutzung von Steuervorteilen ist stark von Ihrer individuellen Situation abhängig – hierzu beraten wir Sie gern.